Freie Kapazitäten für die Wochenbettbetreuung habe ich wieder ab Jan. 2022.
Hebamme in Leverkusen, Langenfeld und Monheim

Leistungen

Jede Frau hat während der Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit einen Anspruch auf Hebammenhilfe. 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen diese Leistungen im Rahmen eines gewissen Kontingents vollständig. Die meisten privaten Kassen übernehmen diese Leistungen ebenfalls, da das Leistungsspektrum aber je nach abgeschlossenem Vertrag variiert, ist es sinnvoll, sich die Übernahme der Kosten von der privaten Krankenkasse schriftlich bestätigen zu lassen, bevor Sie Hebammenhilfe in Anspruch nehmen.

Schwangerenberatung

Eine gute Betreuung beginnt immer mit einer guten Beratung – deshalb sollten Sie möglichst früh Kontakt zu einer Hebamme aufnehmen.

Ich möchte Sie und Ihren Partner bestmöglich auf die Geburt und die erste Zeit mit Ihrem neugeborenen Kind vorbereiten.

Mein ganzheitliches Beratungsangebot

  • fachkundige Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Sodbrennen, Erbrechen, Juckreiz, Karpaltunnelsyndrom, Ödemen, Unruhe, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, vorzeitigen Wehen, Übertragung, Steißlage und anderen – immer, wenn erforderlich
  • intensive Betreuung bei einer Risikoschwangerschaft
  • individuelle Ernährungsberatung

Darüber hinaus kann ich Sie bei folgenden Themen beraten und unterstützen:

  • bei der Wahl des Geburtsortes und von geeigneten Schwangeren- und Geburtsvorbereitungskursen
  • zur Behandlung mit Naturheilmitteln
  • Akupunkturbehandlung in der Schwangerschaft und im Wochenbett 
  • Taping in der Schwangerschaft

Vorsorgeuntersuchungen

Laut den geltenden Mutterschaftsrichtlinien können alle Vorsorgeuntersuchungen auch von einer Hebamme durchgeführt werden. Die einzige Ausnahme bildet hierbei der Ultraschall, dazu muss die Schwangere Ihren Gynäkologen aufsuchen. 
Gerne betreue ich Sie bei der Schwangerschaftsvorsorge auch mit Ihrem Gynäkologen im Wechsel.
Die Vorsorgeuntersuchungen finden bei Ihnen zu Hause in Ihrer vertrauten Umgebung statt. Ich nehme mir viel Zeit für Sie, sodass ich Ihnen neben der Untersuchung auch alle zwischenzeitlich aufgekommenen Fragen ausführlich beantworten kann.

Im Rahmen der regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen biete ich:

  • alle erforderlichen Blut- und Urinuntersuchungen
  • bei Bedarf vaginale Untersuchung und Scheidenabstrich
  • Kontrolle des Gebärmutterstandes
  • Kontrolle von Symphysen-Fundus-Länge und Bauchumfang
  • Kontrolle der Lage des Kindes
  • Kontrolle der Größe des Kindes
  • Kontrolle des Herztones (keine CTG Kontrolle)
  • regelmäßige Dokumentation der Vorsorge im Mutterpass

Akupunkturbehandlung 

Ich habe eine abgeschlossene Akupunkturausbildung und kann Ihnen deshalb über die regulären Kassenleistungen hinaus folgende Leistungen anbieten:

  • Geburtsvorbereitende Akupunktur
  • Akupunktur zur Hilfe bei Beschwerden in der Schwangerschaft und im Wochenbett 
  • Moxibustion bei Beckenendlage

Wochenbett

Nach der Entbindung folgt das Wochenbett – eine sehr sensible Phase, in der Sie viel Ruhe und Harmonie genießen sollen, um in Ihrem neuen Leben als Eltern ankommen zu können.

Gerne übernehme ich Ihre intensive Betreuung und Begleitung und die Ihres Kindes in dieser für Sie wichtigen Zeit. Meine Besuche finden bei Ihnen zuhause statt.

Wochenbettbetreuung umfasst den Zeitraum von der Geburt Ihres Kindes bis zur 12. Lebenswoche. Im Anschluss daran stehe ich Ihnen gerne bei weiteren Stillproblemen sowie für allgemeine Säuglingsernährung und die Umstellung auf Beikost zur Seite.

Zur Verbesserung des Angebotes und dem Einsatz von z.B. Google Maps verwenden wir Cookies, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben.
Weitere Details und Einstellungen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Akzeptieren